Wandern

Cardada bietet eine grosse Auswahl an Wanderwegen, sei es, dass Sie beim gemütlichen Spaziergang über die Hügel die freie Natur geniessen möchten oder die Herausforderung anspruchsvollerer Bergwanderungen zu den ringsum aufragenden Gipfeln suchen. Von Cardada und Cimetta aus führen Bergwanderwege zur Cima della Trosa (1869 m ü. d. M.) und zum Madone (2039 m ü.d.M.), beide mit spektakulären Alpenpanoramen.

Aufgrund ihrer Lage genau zwischen dem Maggia- und Verzascatal ist Cardada der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in beide Täler. Der Berg ist ein interessantes Bindeglied zwischen beiden, denn einige Fusswege führen von Cardada und Cimetta aus nach Avegno im Maggiatal und nach Mergoscia im Verzascatal. Ob Sie einfach unseren Streckenempfehlungen folgen oder sich selbst eine Route zurechtlegen - hier stehen Ihnen buchstäblich alle Wege offen!

Detaillierte Wanderkarten der Region bekommen Sie bei den Verkaufsstellen des Tourismusverbands Lago Maggiore oder in den Kiosken und Buchhandlungen der Region.

Empfohlene Wanderungen (PDF)